Haben sie Kontakt: (030) 20 62 94 30

Informationen aktuelle Woche

Liebe Eltern,

unsere Schule wird sich bis auf Weiteres im Wechselunterricht befinden. Die Durchführung von angeleiteten Selbsttest hat bisher gut funktioniert und wird weiterhin so praktiziert. 

Ab dem 03.05. dürfen Eltern das Schulgebäude nur noch nach Vorlage eines Negativbescheids betreten. Der Negativbescheid darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte denken Sie auch daran, wenn Sie zu einem Elterngespräch erscheinen möchten.

Aus aktuellem Anlass bitten wir noch mal darauf zu achten, dass Kinder mit Krankheitssymptomen vorsorglich zuhause bleiben und nicht zur Schule kommen sollen.

hier wieder die Zusammenfassung wichtiger Informationen:

Klasse 1 bis 6

Es findet weiterhin ein Wechsel zwischen Präsenzunterricht und schulangeleitetem Lernen zu Hause für alle Klassen statt. Jede Klasse ist in jeweils zwei Gruppen eingeteilt. Die Präsenzzeit der jeweiligen Gruppe kann der folgenden Übersicht entnommen werden.

Es wird nach Stundenplan unterrichtet. Alle Kinder sollen zu den Präsenztagen immer ihre Wochenpläne mit in die Schule nehmen! Nach Unterrichtsschluss verlassen die Kinder die Schule. Unterrichtsschluss bezieht sich auf den aktuellen Stundenplan. Dieser kann früher sein als normalerweise. Eine Hortbetreuung wird nicht angeboten.

Hinweis zur Aufteilung der Gruppen: Im Regelbereich sind alle Kinder mit Geschwistern an unserer Schule der Gruppe 1 zugeordnet. Im SESB-Bereich gehören Kinder der Erstsprache Deutsch in Gruppe 1, Kinder der Erstsprache Russisch in Gruppe 2.

Kinder ohne Deutschkenntnisse oder mit Eltern systemrelevanter Berufe bzw. alleinerziehender Eltern gehören beiden Gruppen an. Nach Unterrichtsschluss können sich diese Kinder in die Notbetreuung begeben. Die Notbetreuung wird von 8:00 bis 18:00 Uhr angeboten.

Die Regelung für die Klassen 1 bis 6 gilt vom vorerst bis zum 23.04.2021.

Verlassen des Schulgebäudes

Nach Unterrichtsschluss bzw. nach dem Ende der Notbetreuung verlassen die Kinder das Schulgebäude wie folgt:

- die Klassen 1 bis 2 über das Tor zum Spielehof
- die Klassen 3 bis 6 über das Tor zum Wirtschaftshof
- die Kinder in der Notbetreuung durch den Haupteingang (weiße Glastür)

Maskenpflicht für alle

Für alle gilt eine Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude, auch während des Unterrichts. Ab 15.03. dürfen nur noch medizinische Masken getragen werden! Weitere Hygienevorschriften entnehmen Sie bitte dem aktuellen Hygienplan

Mittagessen

Alle Kinder, die in der Schule sind, erhalten ihre warme Mittagsmahlzeit.

Hofpausen

Die Aufteilung der Kinder in den Hofpausen ist so geregelt, dass sich auf beiden Höfen etwa gleich viele Kinder aufhalten.

 
Übersicht - Impressum - Datenschutz & Cookie-Einstellungen - © 2014 Grundschule am Brandenburger Tor Alle Rechte vorbehalten.