Haben sie Kontakt: (030) 20 62 94 30

Stromkastenstyling im Kiez

Vom 12. bis 15. August 2019 führte die Klasse 5c ein interessantes und aufregendes Projekt durch. In Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des meredo e.V. und der Firma Stromnetz Berlin GmbH wurden 14 Stromkästen in direkter Umgebung unserer Schule mit Graffiti gestaltet. Die Schüler konnten dabei interessante Erfahrungen sammeln hinsichtlich des langwierigen Prozesses, ein ansehnliches Graffiti herzustellen, denn so ein Bild benötigt sehr viel Vorarbeit. Darüber hinaus konnten sie auch feststellen, wie vorteilhaft es sein kann, in einem Team zusammenzuarbeiten, denn alleine hätten sie diese Bilder nicht anfertigen können.

Ein riesengroßes Dankeschön an das meredo-Team, an Benjamin für die Organisation und an Christian, Alex und Ida für die perfekte Durchführung, die Geduld und den tollen Umgang mit den kleinen, aufgeregten Graffiti-Newcomern. Allen Kindern der 5c werden diese vier Tage noch lange in guter Erinnerung bleiben.

1. und 2. Projekttag

Das Projekt dauerte vier Tage. An den ersten beiden Tagen waren die Schüler ausschließlich damit beschäftigt, Motive für ihre Stromkästen auszusuchen, diese Motive auf ein großes Format zu projizieren, abzuzeichnen und auszuschneiden. Dabei mussten pro Bild teilweise bis zu vier einzelne Schablonen angefertigt werden. Diese Arbeit erforderte ein hohes Maß an Konzentration, Genauigkeit und Geduld, aber auch eine Menge Leidensfähigkeit, denn schon am frühen Nachmittag taten fast allen die Finger weh. Aber der Aufwand sollte sich lohnen.

 

 

 

 

3. und 4. Projekttag

Mit Arbeitsanzügen und Atemschutzmasken bekleidet wurde die Klasse in drei Gruppen aufgeteilt. Unter Anleitung von Christian, Alex und Ida, der drei Graffiti-Experten des meredo e.V., wurden schon am dritten Tag sechs Stromkästen umgestaltet. Am vierten Tag wurden weitere acht Stromkästen verschönert.

Hier ein paar Eindrücke:

 

 

 

Hier die Ergebnisse

Tucan und Papagei von Sara und Viktoria in der Mohrenstraße

 

 

Adler und Weißer Tiger von Liam und Aaron in der Mohrenstraße

Wildkatze und Schmetterling von Vasilisa und Daniya in der Mohrenstraße

 

Einhorn von Franziska in der Kronenstraße

 

Hai und Schwertwal von Alex und Daniel in der Kronenstraße

Reh und Reh von Victoria und Suzete in der Leipziger Straße

Affenstrand und Affenstrand von Kadir und Auan in der Mauerstraße

 

Pandas und Schildkröte von Soraya und Mariella in der Wilhelmstraße

Drache von Chiara in der Wilhelmstraße

Schwäne und Flamingo von Daniya und Zarina in der Mohrenstraße

Tiger und Weißer Tiger von Benart und Yuma in der Gertrud-Kolmar-Straße

Frösche und Fuchs in Teamarbeit direkt vor unserer Schule

Vögel in Teamarbeit in der Mauerstraße

 

 
Übersicht - Impressum - Datenschutz - © 2014 Grundschule am Brandenburger Tor Alle Rechte vorbehalten.